Allgemeine Kundeninformationen


Die nachfolgenden Informationen über Fernabsatzverträge können Sie sich auch ausdrucken oder abspeichern und hier (Link) als Pdf-Datei herunterladen.

Identität des Verkäufers:

Sie schließen Fernabsatzverträge mit der Firma:

Gerd Hofer GmbH
Geschäftsführer: Gitta Hofer, Dr. Anja Hofer
Koßmannstraße 3
66119 Saarbrücken
Tel.: +49 (0)681 5846576
Fax: +49 (0)681 5846584
E-Mail: info@nivrel.com

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte auf unserer Webseite stellt kein Vertragsangebot dar. Mit dem anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ erklären Sie ihr Vertragsangebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Der Zugang der Bestellung wird unverzüglich bestätigt. Die Zugangsbestätigung stellt jedoch noch keine Annahme Ihres Angebotes dar. Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 7 Tagen anzunehmen. Der Kaufvertrag kommt mit unserer schriftlichen Auftragsbestätigung zustande. Nach fruchtlosem Ablauf der 7-Tages-Frist gilt das Angebot als abgelehnt.
Weitere Informationen zum Vertragsabschluss enthalten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie können diese Bedingungen jederzeit (Link) einsehen und diese auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht gilt nur bei Verträgen, die wir als Unternehmen mit Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB schließen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gerd Hofer GmbH, Koßmannstraße 3, 66119 Saarbrücken, Tel.: +49 (0)681 5846576, Fax: +49 (0)681 5846584, E-Mail: info@nivrel.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Gerd Hofer GmbH

Koßmannstraße 3

66119 Saarbrücken

Fax: +49 (0)681 5846584

E-Mail: info@nivrel.com


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)




Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum



_______________________________

(*) Unzutreffendes streichen.


Gewährleistung und Kundendienst

Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre. Gegenüber Unternehmern beträgt die Gewährleistungsfrist 1 Jahr. Die Einzelheiten zur Gewährleistung erhalten Sie in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie hier (Link) abrufen können. Sie erreichen unseren Kundendienst werktags von 9:00 bis 17:00 h unter

Tel.: +49 (0)681 5846576

Fax: +49 (0)681 5846584

E-Mail: info@nivrel.com

Lieferfrist; Liefervorbehalte

Wir beliefern ausschließlich Kunden innerhalb der Regionen, die in unseren Online-Angeboten angegeben werden. Die Lieferung erfolgt ab unserem Lager an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

Es gelten die in unserem Onlineshop bei der Produktbeschreibung angegebenen Lieferfristen. Die in der Produktbeschreibung angegebene Lieferfrist beginnt am Tage nach Zahlungseingang.  
Wir behalten uns vor, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung nicht oder nur teilweise zu liefern. Weitere Informationen zur Lieferung enthalten unsere AGB’s (Link), die Vertragsbestandteil sind. Bei Nichtverfügbarkeit werden Sie unverzüglich unterrichtet, bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet.

Preise

Alle angegebenen Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltende Mehrwertsteuer. Zusätzlich zu den genannten Endpreisen der jeweiligen Ware berechnen wir Versandkosten, deren Höhe sich aus der Artikelbeschreibung ergibt. Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts werden die Versandkosten erstattet. Ihnen entstehen bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel keine zusätzlichen Kosten. Weitere Einzelheiten enthalten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie hier abrufen können (Link).

Art und Weise der Zahlung.

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten der Bezahlung an: Überweisung, Paypal, Kreditkarte und Barzahlung bei Selbstabholung.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Ware behalten wir uns das Eigentum an den ausgelieferten Waren vor. Weitere Einzelheiten enthalten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie hier abrufen können (Link).

 

Weitergehende Kundeninformationen zum elektronischen Vertragsabschluss

Technische Schritte die zum Vertragsschluss führen

Nachdem ein Artikel in den Warenkorb gelegt wurde, können Sie Ihren Einkauf fortsetzen oder direkt zur Kasse gehen, um den Bestellvorgang abzuschließen. Durch einen Klick auf "zur Kasse" gelangen Sie in den Warenkorb, der Ihnen eine Übersicht über alle Artikel gibt. Sie können nun Artikelmengen bearbeiten oder Artikel aus dem Warenkorb löschen.

Durch einen Klick auf den Button "Zur Kasse" beginnen Sie den Bestellvorgang. Nach Ihrer Anmeldung gelangen Sie zu einer Übersicht über alle angegebenen Daten und alle Artikel inkl. Gesamtbetrag. Sie können nun alle Angaben noch ein Mal überprüfen. Sie können in diesem Bereich Ihre Rechnungs- und Lieferanschrift, sowie Ihre Artikelmengen durch einen Klick auf den jeweiligen Button "Ändern" bearbeiten. Durch einen Klick auf den Button "Zahlungspflichtig bestellen" wird die Bestellung rechtsverbindlich abgesendet.

Vertragstext

Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sie können jederzeit alle getätigten Bestellungen und deren Status einsehen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten im Bereich "Mein Konto" einloggen.  Alternativ  können Sie sich auch per E-Mail (info@nivrel.com) an uns wenden. Wir senden Ihnen gerne eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung zu.

Korrektur von Eingabefehlern im Bestellvorgang

Ihre Eingaben während des Bestellvorgangs können Sie jederzeit korrigieren. Wenn Sie sich in Ihrem Warenkorb befinden, können Sie die Artikelmengen bearbeiten, in dem Sie im Feld "Menge“ die Zahl verändern und auf "Warenkorb aktualisieren" klicken. Darüber hinaus können Sie durch einen Klick auf den Button "löschen" einzelne oder alle Artikel wieder aus dem Warenkorb entfernen. Bevor Sie durch einen Klick auf den Button "Zahlungspflichtig bestellen“ die Bestellung rechtsverbindlich absenden, erhalten Sie nochmals eine Übersicht über alle angegebenen Daten und alle Artikel inkl. Gesamtbetrag. Sie können in diesem Bereich Ihre Rechnungs- und Lieferanschrift, sowie Ihre Artikelmengen durch einen Klick auf den jeweiligen Button "Ändern" korrigieren. Durch Schließen des Webbrowsers wird der Bestellvorgang jederzeit abgebrochen.

Vertragssprache

Der Kunde hat die Möglichkeit, Verträge mit uns in deutscher oder englischer Sprache abzuschließen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere AGB’s können Sie über den Link AGB einsehen oder abspeichern.

Datenschutz

Nur die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Detaillierte Information erhalten Sie jederzeit unter unserem gesonderten Menüpunkt Datenschutz.

Nach oben